Energiemassage mit Schröpfen oder Gua Sha


Meine Energiemassage ist eine wohltuende, energetische Öl-Massage, die ich im Laufe der Zeit an die Bedürfnisse meiner Klientinnen und Klienten angepasst und entwickelt habe.

Sie beinhaltet Techniken aus klassischer Massage, Dorn-Breuss-Methode, Meridianmassage, Shiatsu so wie Lomi Lomi - verwoben mit viel Intuition.
Die Energiemassage wirkt besonders regenerierend und wohltuend auf Ihren Rücken und die Wirbelsäule und führt Sie in eine tiefe Ausgeglichenheit und Entspannung.

Je nach Bedarf kombiniere ich die Massage mit der Schröpf - oder Gua Sha Technik. Das sind sehr effektive Methoden aus der TCM, um tiefe Verspannungen zu lösen und akute Beschwerden zu lindern.

Bei der Schröpf-Technik wird mittels Unterdrucks, der in den Schröpfgläsern erzeugt wird, Verspannungen und Blockaden in der Tiefe gelöst und die Durchblutung verbessert.

Ich wende sehr gerne die Form der "Schröpfmassage" an. Dabei bewege ich die Schröpfgläser entlang der Rückenstrecker (Bl-Meridian) bis zum Schulterbereich auf und ab und in kreisenden Bewegungen über den ganzen Rücken. Dieser fühlt sich nach der Massage wieder frei und entspannt an.
Durch die Behandlung können Verfärbungen der Haut - von rötlich bis dunkelrot oder sogar bläulich - auftreten. Je dunkler der Fleck umso notwendiger war die Behandlung.

Diese Verfärbungen sind nicht schmerzhaft und verschwinden spätestens nach einer Woche wieder.

Eine ähnliche Wirkung erzielt die Gua Sha Technik.

Mittels einer abgerundeten Kante eines Gua Sha Schabers wird mehrmals über einen Bereich der Haut geschabt, bis deutliche Verfärbungen auftreten. Je dunkler umso notwendiger war die Arbeit - wie beim Schröpfen. Diese chinesische Massagetechnik wirkt ausleitend, durchblutungsfördernd und spannungslösend.

Ich setze diese Technik sehr gerne bei Schmerzen und Verspannungen im Hals-Nacken-Schulterbereich ein.

Preis für 50 Minuten:   65 €

(auch mit einem 5er Block einlösbar - 50 Minuten sind reine Behandlungszeit)

Chinesische Fußreflexzonenmassage


Die Organe und ihr Energiesystem können über die Reflexzonen an den Füssen stimuliert, aber auch reguliert werden.
Diese Fußmassage drückt sich durch ihre Einfachheit, Klarheit und Effizienz aus.
Auch die Vielfalt der verschiedenen Grifftechniken ist ein Unterschied zur herkömmlich bekannten Fußreflexzonenmassage.
Die Blockaden im Körper spiegeln sich als Fülle oder Leere in den Zonen der Füße wider und werden mit sedierender oder tonisierender Druckqualität optimal stimuliert.

Ich kombiniere die Chinesische Fußreflexzonenmassage gerne mit einer Shiatsu Behandlung oder einer Energiemassage. Sie kann aber natürlich auch als eigenständige Massage genossen werden.

 

Preis für 50 Minuten:    65 €

(auch mit einem 5er Block einlösbar - 50 Minuten sind reiner Behandlungszeit)